Matthias Ackermann

Matthias Ackermann

dipl. Architekt ETH BSA SIA, Prof.

*1957

Architekturstudium an der ETH Zürich
Diplom Architekt ETH bei Prof. Dolf Schnebli, 1986

Selbständige Tätigkeit als Architekt in Basel seit 1986

Assistent bei Prof. Michael Alder, ETHZ, 1998-99

Professor für Architektur an der Hochschule für Architektur,
Bau und Geomatik der FHNW seit 2003
Leiter Institut Architektur, 2010-13
Studiengangleiter Master seit 2016

Baukollegium der Stadt Zürich
Mitglied 2010-14

Schweizerischer Architekten- und Ingenieurverband (sia) 
Mitglied seit 1987

Bund Schweizer Architekten (BSA) 
Mitglied seit 1996 
Obmann der Ortsgruppe Basel 1997-2001 
Mitglied des Zentralvorstands 2002-04

Publizistische Tätigkeit und Vorträge

Tätigkeit als Preisrichter und Experte